CEREC: Computergestützte Zahnerneuerung

Erfolgreich am Patienten angewendet wird das Verfahren seit 1985: Der Zahnarzt kann am Behandlungsplatz individuell angepasste Inlays und Kronen aus Keramik herstellen. Das geschieht computergestützt innerhalb von maximal 60 Minuten. Für Sie als Patienten bedeutet das, dass Sie kein Provisorium brauchen und sich einen Zahnarztbesuch sparen können. Die Keramik-Inlays und –Kronen sind verträglich, metallfrei und lange haltbar.

Ihre Vorteile beim CEREC-Verfahren:

  • Fertigen und Einsetzen des Inlays oder der Krone in maximal 60 Minuten
  • Gute Verträglichkeit und hohe Festigkeit der Keramik
  • Zahlreiche Farbnuancen sind verfügbar

Bei uns sind Sie in besten, erfahrenen Händen. Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gern dazu, ob bei Ihnen das CEREC-Verfahren möglich ist.

3D-Röntgen: detaillierte Bilder für genauen Befund

Durch 3D-Röntgen erhalten wir Bilder, die detaillierter und naturgetreuer sind als bei herkömmlichen zweidimensionalen Röntgenaufnahmen. Besonders beim Planen von Implantaten ist diese moderne Technik für uns äußerst hilfreich. Selbst bei schwierigen Ausgangssituationen können wir dank der 3D-Aufnahmen einen genaueren Befund stellen und die Eingriffe exakter planen.

Auch die individuelle Anatomie des Wurzelkanals können wir nun vollständig betrachten und analysieren. Erkrankungen des Zahnes können dank der 3D-Bilder besser eingeschätzt werden und das Messen des Knochenvolumens – als Vorbereitung für das Einsetzen von Implantaten – können wir viel einfacher und präziser vornehmen.

Von diesen Vorteilen profitieren Sie, ohne sich dafür extra in eine Spezialpraxis zu begeben. Die Vielfalt der Bildwinkel und die Detailtreue der 3D-Technologie sind beeindruckend. Für uns und dadurch auch für Sie bringt das eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten für die Implantologie, die Chirurgie und die Dentaldiagnostik mit sich. Was außerdem gut zu wissen ist: Die 3D-Röntgenaufnahmen sind für Sie extrem strahlungsarm, da ganz gezielt nur eine kleine Region bestrahlt wird.

← Startseite

Apfel

kontakt

Dentalpraxis Dr. Straube
Münstererstraße 9c
93326 Abensberg
Telefon 09443 – 6644
Fax 09443 – 3392
info@dentalpraxis-abensberg.de

Google Maps

Impressum · Datenschutz

Impressum

Herausgeber und Inhaltsverantwortlicher

Dentalpraxis Dr. Straube
Dr. med. dent. Axel Straube M.Sc.
Münstererstraße 9c
93326 Abensberg

Telefon 09443 – 6644
Fax 09443 – 3392
E-Mail info@dentalpraxis-abensberg.de

Zuständige Kammer

Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK)
Fallstraße 34
81369 München
www.blzk.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB)
Fallstraße 34
81369 München
www.kzvb.de

Zuständige Approbationsbehörde

Regierung von Oberbayern
Maximilianstraße 39
80538 München
www.regierung.oberbayern.bayern.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung

Zahnarzt | Erteilung der Approbation in der Bundesrepublik Deutschland

Geltende berufsrechtliche Regelungen

  • Berufsordnung für die Bayerischen Zahnärzte
  • Gebührenordnung für Zahnärzte
  • Heilberufe-Kammergesetz
  • Zahnheilkundegesetz

Zugänglich unter: www.blzk.de

Webdesign und Webentwicklung

studioh8
www.studioh8.de

Lucidstyle Internetagentur
www.lucidstyle.de

Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Dentalpraxis Dr. Straube
Dr. med. dent. Axel Straube M.Sc.
Münstererstraße 9c
93326 Abensberg

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktaufnahme

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Elke Drost
Dentalpraxis Dr. Straube
Münstererstraße 9c
93326 Abensberg

E-Mail info@dentalpraxis-abensberg.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.